Biken in der Offseason am Mittelmeer!

In der ungemütlichen Jahreszeit lieber feinste Trails und Pizza in Italien genießen? Dann sind unsere Bikereisen nach Finale Ligure genau das Richtige für Dich! Im Herbst und im Frühling / Spätwinter geht es in das Trailmekka an der ligurischen Küste, wo wir Dir die besten Trails zeigen und in entspannten Gruppen (maximal 8 Personen pro Guide) eine grandiose Woche erleben! Bergauf geht es mit dem privaten Shuttle, bergab eignen sich sowohl Enduro- als auch Downhillbikes, um einfache bis sehr anspruchsvolle Strecken zu meistern. Schöne Ferienwohnungen und italienische Kulinarik runden das Trail-Erlebnis ab. In dieser Woche hast Du auch die Chance, Dein Fahrkönnen auf das nächste Level zu bringen! Unsere Guides / Coaches stehen mit den wichtigsten Tipps und Tricks zur Seite.

 

Leistungen im Überblick

  • 5 Tage Guiding auf den besten Trails in Finale Ligure
  • 4 Tage privater Shuttle-Bus
  • fahrtechnische Betreuung (auf Wunsch)
  • Hilfe beim Bike-Setup und Einstellungen (auf Wunsch)
  • am Pausentag optional eine Enduro-Tour
  • 6 Übernachtungen in einer zentral gelegenen Ferienwohnung

Die Unterkunft

Für die Woche beziehen wir gemütliche Ferienwohnungen (alle im selben, bzw. direkt angrenzenden Gebäude) in einer ruhigen Ecke von Finale Ligure. Die Wohnungen verfügen über eine gut ausgestattete Küche, Waschmaschinen und Wlan. Je nach Appartement gibt es bis zu zwei Schlafzimmer mit je zwei Einzelbetten (bzw. 3 Einzelbetten für Jugendliche). Auch die Belegung eines Einzelzimmers ist auf Wunsch natürlich möglich! Der Gebäudekomplex verfügt über einen Bikewash sowie einen alarmgesicherten Raum für die teuren Sportgeräte.

Ein Café mit traumhaften Cappuccino und leckeren Brioche befindet sich direkt um die Ecke und lädt zum Frühstück ein.
Für das Abendessen steuern wir meistens eine der vielen Pizzerien in Gehweite an. Je nach Gusto der Teilnehmer versorgen wir uns natürlich auch gerne selbst und kochen gemeinsam!

Gerichtet an

  • Allmountain / Enduro / Downhill

Auf den mehr als 25 Trails in Finale Ligure hat man mit (fast) jedem Bike Spaß!
Ein Enduro-Bike mit 160-180mm Federweg ist die perfekte Wahl, um in jeder Lebenslage Spaß zu haben und auch auf den flowigen und flacheren Trails spielerisch durch die vielen Kurven zu kommen. Auf den steileren und felsigen Strecken fühlt man sich auf einem Downhill-Bike pudelwohl. Mit dem DH-Boliden hat man grundsätzlich jede Menge Spaß in Finale. Kurze Gegenanstiege gibt es ab und an, die aber auch ganz entspannt kurz geschoben werden können. Für hartgesottene Fahrer eignet sich auch ein 140mm Allmountain- / Trail-Bike, die Geometrie sollte aber auf jeden Fall abfahrtsorientiert sein.

 

  • Geübte bis Profis

Die einfachen Trails in Finale Ligure würden ungefähr einer rot gekennzeichneten Strecke im Bikepark entsprechen, die schweren Trails schwarz. Man sollte also Trail- und / oder Bikepark-Erfahrung mitbringen. Wer sicher im etwas steileren Gelände fährt und kleinere (abrollbare) Absätze nicht scheut, ist in Finale Ligure bestens aufgehoben! Grundsätzlich kann man sagen, dass die Trails im oberen Teil der Berge größtenteils sehr flowig und eher flach sind. Die Trails auf den letzten 400 Höhenmeter sind hingegen stellenweise recht steil. Wer seine Bremsen gut dosieren kann, hat aber keine Probleme. Für erfahrene Biker stellen die steilen Strecken unterhalb der Madonna della Guardia, die schnelle „Little Champery“ und der berühmte „DH-Men“ neue Herausforderungen dar.

Bei ausreichender Gruppengröße gibt es zwei Guides, sodass mehrere, dem Fahrkönnen entsprechende, Gruppen gebildet werden können. Wie bei all unseren Reisen und Fahrtechnikkursen gibt es auch hier keinen Druck. Jeder Teilnehmer fährt in seinem Tempo und braucht nicht das Gefühl haben, die Gruppe aufzuhalten.
Am Anfang der Woche rollen wir uns entspannt ein und widmen uns dann größeren Herausforderungen. Gerade bei noch nicht so erfahrenen Mountainbikern ist die Lernkurve bei einer Woche Finale Ligure in aller Regel sehr hoch!




 

Ablauf

Tag 1 (Anreise)

  • Am Anreisetag geht es um 10 Uhr in Freiburg los (wenn Mitfahrt bei uns)
  • am späten Nachmittag erreichen wir Finale Ligure und beziehen die Appartements
  • In der nächsten Pizzeria können wir uns alle näher kennenlernen und uns von der langen Anreise erholen

Tag 2-6

  • 4 Tage Shuttle von 9 bis 17 Uhr
  • In der Mittagspause essen wir in einer Osteria (große, leckere Portionen zu günstigen Preisen) oder (bei kleinerem Hunger) Paninis im Café
  • Natürlich kann man sich jederzeit auch eine Auszeit nehmen und in der Mittagspause bergab in die Stadt rollen, um den Strand oder die wunderschöne Altstadt zu genießen
  • Nach zwei Tagen shuttlen gibt es einen Pausentag – gerne zeigen wir euch an diesem auch eine schöne Enduro-Tour!

Tag 7 (Abreise)

  • Gegen 8 Uhr fahren wir in Finale Ligure los, um am Nachmittag in Freiburg anzukommen (wenn Mitfahrt bei uns)

 

Termine

03.03.2019 – 09.03.2019 | Finale Ligure, Italien

14.04.2019 – 20.04.2019 | Finale Ligure, Italien

06.10.2019 – 12.10.2019 | Finale Ligure, Italien

27.10.2019 – 02.11.2019 | Finale Ligure, Italien

Auf Wunsch können ab 7 Personen auch eigene Gruppen und Zeiten organisiert werden!

 

Preise (alle Preise pro Person):

Teilnahmegebühr Nebensaison

Teilnahmegebühr Hauptsaison (14.04. – 20.04.)

Einzelzimmer

Mietbike inkl. Schutzausrüstung

   600€

   650€

+ 150€

+ 250€ / Woche

 

Reiserücktrittsversicherung und vieles mehr

Krankheit oder andere nicht vorhersebare Ereignisse können einen Reiseantritt verhindern. Bei kurzfristiger Absage können wir die Teilnahmegebühr leider nicht erstatten. Deshalb empfehlen wir für alle unsere Reisen und Camps eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen! Auch eine Auslandskrankenversicherung, sofern noch nicht vorhanden, sollte auf jeden Fall abgeschlossen werden.

Persönliche Beratung: Holger Ferner

Mobil: 0173/371 18 42

Büro: 0761/660 994 20

holger.ferner@barmenia.de

 

Direkt zur Versicherung

Du hast Fragen?

Telefonisch sind wir von 10:00 – 18:00 unter +49-152-5311-2895 für Dich erreichbar.

Oder schreib‘ uns an info@2-cycle.de / unser Kontaktformular.

 

Wir freuen uns, von Dir zu hören.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmst Du zu, dass wir Deine Angaben für die Beantwortung Deiner Nachricht verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt sofern dies nicht auf Grund geltender Datenschutzvorschriften erforderlich ist oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Du kannst diese erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Deine personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Sonst werden Deine Daten gelöscht, wenn wir Deine Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfällt. Du kannst Dich jederzeit über die zu Deiner Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz findest Dun in der Datenschutzerklärung.